Markt Hösbach

  • Kontrastansicht Kontrast
  • Accesskeys Tastatur
  • Barrierefrei Barrierefrei
  • Inhaltsverzeichnis

Navigation überspringen

Rathaus Hösbach

Rathausstraße 3
63768 Hösbach
Tel.: 0 60 21 / 50 03-0
E-Mail: Kontakt



» Startseite » Gesellschaft & Soziales » Ehrenordnung und Ehrungsanträge » Schutz, Pflege und Entwicklung Gewässer 3. Ordnung  

Schutz, Pflege und Entwicklung Gewässer 3. Ordnung


Gewässer brauchen Schutz und Pflege. Der Markt Hösbach führt auch 2018 wieder Unterhaltungsmaßnahmen an seinen Gewässern durch. Die Maßnahmen erstrecken sich über das gesamte Jahr 2018, wobei die Schonzeiten und ökologischen Belange berücksichtigt werden.

Bayern ist ein Wasserland. Hier fließen rund 100.000 Kilometer Gewässer von kleinen Quellbächen bis zu den großen Flüssen Donau und Main. Etwa 92.000 Kilometer da­von sind kleine Gewässer, auch als Gewässer 3. Ordnung bezeichnet. Deren Unter­haltung nach Artikel 22 (Unterhaltungslast) Bayerisches Wassergesetz (BayWG) die auch die Pflege und Entwicklung um­fasst, und deren Ausbau nach Artikel 39 (Ausbaupflicht) Bayerisches Wassergesetz (BayWG) sind in der Regel Pflichtaufgabe der Gemeinden und Städte, sowie von Was­ser- und Bodenverbänden, die diese im Rahmen der wasserrechtlichen Vorgaben wahrnehmen.

Die Gewässerunterhaltung umfasst insbesondere Gewässerpflegemaßnahmen, wie die naturnahe Gestaltung und Bewirtschaftung der Ufer und der Uferstreifen und die Räumung und Reinigung des Gewässerbettes. Wiederherstellung des normalen Abflussquerschnitts, Arbeiten zur Verbesserung der Durchgängigkeit, Pflege des bestehenden Bewuchses, Neuanpflanzungen und die Wahrnehmung der Verkehrssicherungspflicht durch Auf-Stock-Setzen oder Fällung einzelner Bäume.

Eine Fachfirma ist vom Markt Hösbach beauftragt, in Hösbach im Bereich Am Hauenboden / Talstraße / Schützenheim Adler, in Wenighösbach am Bach hinter dem Friedhof und in Feldkahl im Bereich Seewiesenstraße Arbeiten durchzuführen. Die Reihenfolge der Arbeiten ist wetterabhängig.





 


nach oben  nach oben

Rathaus Hösbach
Rathausstraße 3 | 63768 Hösbach | Tel.: 0 60 21 / 50 03-0 |