Markt Hösbach

  • Kontrastansicht Kontrast
  • Accesskeys Tastatur
  • Barrierefrei Barrierefrei
  • Inhaltsverzeichnis

Navigation überspringen

Rathaus Hösbach

Rathausstraße 3
63768 Hösbach
Tel.: 0 60 21 / 50 03-0
E-Mail: Kontakt



» Startseite » Nützliches & Allerlei » Fundtiere » Neujahrsempfang des Marktes Hösbach  

Neujahrsempfang des Marktes Hösbach


Der Kultur- und Sportpark Hösbach stand am vergangenen Sonntag im Zeichen des Neujahrsempfanges des Marktes Hösbach mit anschließendem Ehrenabend. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung vom Kammerchor des Hanns-Seidel-Gymnasiums unter der Leitung von Benno Binschek. Ein Ohrenschmaus für die rund 300 Gäste.

Bürgermeister Michael Baumann zeigte in seiner Neujahrsansprache einige abgeschlossene und laufende Projekte auf und ging auf kommende Aufgaben ein.



Im Anschluss wurden durch den federführenden Feuerwehrkommandanten, Tobias Brinkmann, gemeinsam mit dem Bürgermeister drei Feuerwehrkameraden geehrt, die seit 20 bzw. 30 Jahren aktiv Dienst verrichten.

Der Ehrenabend begann mit 30 Auszeichnungen im Bereich "Sport":

Drei Personen erhielten für ihr großes langjähriges Engagement um den Sport eine Urkunde und ein Präsent. Mit Urkunde und Ehrennadel/Ehrengabe wurden 20 Sportlerinnen und Sportler ausgezeichnet, darunter eine Mannschaft. Zehn Personen erreichten die Ehrung in Silber.

Im Bereich "Ehrenamt" konnte ein Jugendpreis für herausragende Leistungen auf dem Gebiet des Gemeinwohls an eine Gruppe vergeben werden. Eine Ehrung erfolgte für besondere langjährige Verdienste im Interesse des Gemeinwohls. Die Vorgabe für die Ehrennadel in Silber, mit mindestens 20jähriger ehrenamtlicher und verantwortungsvoller Tätigkeit im Vorstand eines örtlichen Vereins, erfüllte ein Vereinsvorstand.

Die Ausgezeichneten sind auf Seite 5 gelistet. Auch auf unserer Homepage unter www.hoesbach.de sind die Namen der Geehrten wie auch ein paar Impressionen des Abends hinterlegt.
Moderator Andreas Kraus führte die Anwesenden kurzweilig durch das etwa zweistündige Programm. Im Anschluss an den offiziellen Teil folgte ein Umtrunk mit Zeit für Begegnung und Gespräche.


Der Markt Hösbach dankt allen Gästen für Ihr Kommen und gratuliert allen Geehrten zu ihren herausragenden Leistungen und besonderen Verdiensten.

Ihr Bürgermeister
Michael Baumann


Fotos: Konrad Seltsam




 


nach oben  nach oben

Rathaus Hösbach
Rathausstraße 3 | 63768 Hösbach | Tel.: 0 60 21 / 50 03-0 |