Markt Hösbach

  • Kontrastansicht Kontrast
  • Accesskeys Tastatur
  • Barrierefrei Barrierefrei
  • Inhaltsverzeichnis

Navigation überspringen

Rathaus Hösbach

Rathausstraße 3
63768 Hösbach
Tel.: 0 60 21 / 50 03-0
E-Mail: Kontakt



» Startseite » Bauen & Wohnen » Breitbandinitiative "Hösbach 15" - Förderbescheid des Freistaates Bayern  

Breitbandinitiative "Hösbach 15" - Förderbescheid des Freistaates Bayern


Staatsminister Dr. Söder, Zweiter Bürgermeister Herold und Justizminister Prof. Dr. Bausback im Amt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung Aschaffenburg bei der Übergabe der Förderbescheide für Gemeinden im Landkreis Aschaffenburg
Staatsminister Dr. Söder, Zweiter Bürgermeister Herold und Justizminister Prof. Dr. Bausback im Amt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung Aschaffenburg bei der Übergabe der Förderbescheide für Gemeinden im Landkreis Aschaffenburg

Zweiter Bürgermeister Manfred Herold nahm am 03. November 2016 offiziell den Förderbescheid des Freistaates Bayern über 487.000 Euro aus den Händen von Herrn Staatsminister Dr. Söder, Mitglied des Bayerischen Landtages und Staatsminister der Finanzen für Landesentwicklung und Heimat, entgegen.
Der Freistaat Bayern hat für Gebiete, die mit schnellem Internet unterversorgt sind, Fördergelder von rund 1,5 Mio. € zur Verfügung gestellt. Im Juni 2015 hatte der Marktgemeinderat Hösbach den Startschuss für die Breitbandinitiative "Hösbach 15" gegeben. Im Juli 2016 erfolgte die Vertragsunterzeichnung zur Umsetzung mit dem Elektrizitätswerk Goldbach-Hösbach.
Unterversorgte Gebiete werden mit Geschwindigkeiten von mindestens 200 MBit/s im Download und 50 MBit/s im Upload ausgebaut.
Konkret geht es bei der Umsetzung der Breitbandinitiative "Hösbach 15" um die Gebiete "Gewerbeteilgebiet Feldkahl", "Nördliches Tal", "Schulpark an der Maas" sowie dem "Gewerbegebiet Frohnradstraße/Zeppelinstraße". Am Ende des Projektes stehen in 65 Gebäuden für 120 Anschlussnehmer Geschwindigkeiten von mindestens 200 MBit/s im Download und 50 MBit/s im Upload zur Verfügung.
Rund 616.000 Euro investiert der Markt Hösbach im Rahmen der Breitbandinitiative.




 


nach oben  nach oben

Rathaus Hösbach
Rathausstraße 3 | 63768 Hösbach | Tel.: 0 60 21 / 50 03-0 |